Besitzer wird von giftiger Cobra gebissen

16.01.2018, 08:30

Seine eigene Giftschlange wurde ihm zum Verhängnis:

Ein 18 Jähriger wurde in Starnberg von einer giftigen Kobra gebissen.

Er konnte selbst noch den Notarzt rufen und das Tier sowie acht weitere Schlangen wegsperren, dann brach er zusammen. Er kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, gegen ihn wird ermittelt, da er keine Erlaubnis zum Halten der Schlangen hat.