Kletterhalle Werksviertel - Finanzierung gesichert

17.06.2020, 16:06

Im Osten der Stadt sind auch trotz Corona die Pläne für eine neue große Kletterhalle gesichert. Heute (17.6.) hat der Stadtrat den Zuschuss in Höhe von 1,35 Mio Euro bestätigt. Damit können die Klettervereine die Innenausstattung finanzieren. Die Halle mit dem Namen „Heavens Gate“ baut der Eigentümer des Werksviertels mit eigenen Mitteln.

Autro: A. Werner