Marienplatz: Riesenpappbecher für Umweltschutz

06.10.2017, 16:25

Vielen wird in den nächsten Wochen in der Innenstadt ein riesiger Kaffeebecher auffallen. Heute wird der fast fünf Meter hohe Becher aufgestellt – das ist dann auch der Startschuss für die große Abfallvermeidungskampagne der Stadt. Der Riesen-Kaffeebecher soll die Flut von den täglich in München verbrauchten Einweg-Bechern veranschaulichen und den Menschen Alternativen aufzeigen.