Gleisarbeiten zwischen Hauptbahnhof und Stiglmaierplatz - Behinderungen U1

18.02.2019, 04:02

Rund 9 Kilometer Schienen werden im Münchner U-Bahn-Netz ausgetauscht. Jetzt ist der Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Stiglmaierplatz dran. Deswegen kann die U1 auf der Strecke nur langsam fahren. Zusätzlich halten die Züge nachts ab 23 Uhr aus beiden Richtungen am Hauptbahnhof. Wer also die Strecke durchfahren will, muss umsteigen.