München bewirbt sich für das Championsleague-Finale 2021

13.02.2019, 17:02

Auf München kommt möglicherweise eines der Top Fußball Ereignisse zu: Die Stadt bewirbt sich mit dem FC Bayern um die Austragung des Finales der Champions-League 2021. Der einzige Mitbewerber ist das russische Sankt Petersburg. Sollte München den Zuschlag bekommen, ist wieder ein mehrtägiges „Champions Festival“ mit Unterhaltungsprogramm geplant. Kostenpunkt rund 8 einhlab Millinen eruo. Die Entscheidung fällt im Mai. 

 Autro: C. Marks