Brandstiftung an Auto - Zeugen gesucht

06.09.2017, 11:45

In der Albert-Roßhaupter-Straße hat ein bislang Unbekannter mit Absicht ein Auto angezündet. Mehrere Gäste eines Hotels dort bemerkten nachts den brennenden Opel auf dem Parkplatz. Angestellte des Hotels löschten die Flammen mit Feuerlöschern. Der Wagen brannte im Motor- und Frontbereich komplett aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich um Brandstiftung – die Polizei sucht nach Zeugen.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.