Wings for Life Run: Alle Umleitungen und Sperrungen

05.05.2017, 15:48

Mit dem Wings for Life World Run feiert das einzige globale Laufevent am 7. Mai sein weltweites Comeback. Deutscher Austragungsort ist zum dritten Mal in Folge München. Im Olympiapark werden ab 13 Uhr tausende Läufer die Startlinie überqueren – zeitgleich mit Startern in zahlreichen Städten auf fünf Kontinenten. Ihre gemeinsame Motivation: Laufen für diejenigen, die es selbst nicht können. Denn die Startgelder fließen zu 100 Prozent in die Wings for Life Stiftung und unterstützen damit die Rückenmarksforschung. Jeder – vom Hobbyläufer bis zum Profi – ist so lange auf der Strecke, bis ihn das Catcher Car einholt.

 

Wegen der Veranstaltung kommt es zwischenzeitlich zu Beeintrechtigungen im Straßenverkehr und den öffentlichen Verkehsmitteln. Hier die Zusammenfassung im Überblick:

 

Straßensperrungen

  • München: Zwischen 12:30 Uhr und 15:15 Uhr im Stadtgebiet entlang der Strecke
  • Dachau: Karlsfeld, Bergkirchen, Sulzemoos
  • Fürstenfeldbruck: Olching, Maisach, Egenhofen, Oberschweinbach/ Günzlhofen, Mammendorf, Hattenhofen; weitere Polizeisperren in den Ortschaften Nassenhausen, Luttenwang, Adelshofen, Römertshofen, Jesenwang, Babenried, Aich, Fürstenfeldbruck, Emmering und Gröbenzell; in vereinzelten Ortschaften kurzfristige Polizeisperrungen
  •  

Halteverbote

München: Ehrenbreitsteiner Straße (in der Nähe vom Olympia-Einkaufszentrum), Auf den Schrederwiesen, Birkenstraße, Siberstraße (in der Nähe der S-Bahn Haltestelle Karlsfeld) und Enterstraße

 

Umleitungen

  • 50 - Der MetroBus 50 wird ab Lerchenauer Straße zur provisorischen Endhaltestelle Olympiazentrum umgeleitet. Die Haltestellen Oberwiesenfeld bis Olympia-Einkaufszentrum entfallen. Die Haltestellen Oberwiesenfeld und Olympia-Einkaufszentrum erreichen Sie ab Olympiazentrum mit der U3. Am Olympiazentrum werden die Haltestellen der Linie 173 angefahren.
  • 60 - Der MetroBus 60 wendet vorzeitig an der Haltestelle Lassallestraße. Die Haltestellen Olympia-Einkaufszentrum bis Dessauerstraße entfallen (Fußweg zwischen Lassallestraße und U-Bf. Olympia-Einkaufszentrum ca. 300 m / 5 Minuten).
  • 143 - Der StadtBus 143 wendet vorzeitig an der Haltestelle Georg-Brauchle-Ring, die Haltestelle Olympia-Einkaufszentrum entfällt. Zwischen Georg-Brauchle-Ring und Olympia-Einkaufszentrum nutzen Sie bitte die U1.
  • 144 - Der StadtBus 144 wird zwischen den Haltestellen Ackermannstraße und Olympiapark West umgeleitet. Die Haltestellen Deidesheimer Straße und Spiridon-Louis-Ring (beide nur in Fahrtrichtung Rotkreuzplatz) sowie Olympiaberg bis Sapporobogen entfallen.
  • 175 - Der StadtBus 175 verkehrt auf dem Linienweg Moosach Bf. (Bunzlauer Platz) <-> Bingener Straße <-> Fasanerie Bf. (<->Grashofstraße). Die Haltestellen Georg-Brauchle-Ring bis Claudiusplatz sowie Kuckucksblumenstraße bis Ludwigsfeld Campingplatz entfallen.
  • 176&710 - Die Buslinien 176 und 710 werden zwischen den Haltestellen Rangierbahnhof und Kristallstraße in beiden Fahrtrichtungen über die Dachauer Straße umgeleitet. Die Haltestelle Ferchenbachstraße entfällt.