Wertvolle Baselitz-Gemälde wieder aufgetaucht

05.09.2017, 09:30

Bayerischen Ermittlern ist es gelungen 15 wertvolle Gemälde des Künstlers Georg Baselitz wiederzubeschaffen. Die Bilder haben einen Wert von insgesamt 2,5 Millionen Euro. Das hat die Münchner Staatsanwaltschaft mitgeteilt. Drei Tatverdächtige wurden festgenommen. Der Hauptverdächtige hatte als Fahrer in einer Spedition in Bayern gearbeitet und dabei die Kunstwerke gestohlen. Beim Versuch die Gemälde zu verkaufen, flogen die Männer auf.