Wellensittich Rettungsaktion in Schwabing

16.09.2020, 07:09

Ein Feuerwehreinsatz in Schwabing hat sich zuerst als ziemlich schwierig herausgestellt. Die Einsatzkräfte sollten einen weißen Wellensittich hoch oben im Baum einfangen, was jedoch nicht geglückt ist. 

Als die Feuerwehr mit einer Drehleiter anrückte, flog der Wellensittich einfach weg. Als das Fahrzeug abrückte, setzte er sich auf einen Brunnen in der Nähe, wo er sich mit der Hand einfangen ließ. Jetzt wird über seinen Fußring der Besitzer ermittelt.