Weißes Pulver im Arbeitsamt: Großeinsatz der Polizei

04.06.2020, 13:06

Ein verdächtiges weißes Pulver hat heute Morgen in Freising zu einem Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr gesorgt. In der Agentur für Arbeit ist ein Brief eingegangen, aus dem das weiße Pulver gerieselt ist. Eine Mitarbeiterin kam mit dem Stoff in Berührung und es wurde sofort die Polizei gerufen. Experten konnten am frühen Nachmittag Entwarnung geben. Es handelte sich um ein kalkartiges Pulver, von dem keine unmittelbare Gesundheitsgefährdung ausgeht.