Unsinniger Donnerstag in Dorfen

23.02.2017, 06:59

Diese Tradition ist schon mehr als 100 Jahre alt. In Dorfen im Landkreis Erding ziehen heute Vormittag hunderte Bürger mit Nachthemden bekleidet durch den Ort. Der so genannte Hemadlenzen-Umzug findet jedes Jahr am unsinnigen Donnerstag statt. Nach einer alten Überlieferung soll mit dem Umzug der Winter ausgetrieben werden.

Die Bezeichnung Hemadlenz ist abgeleitet vom Heiligen Laurentius, der nur mit einem Hemd bekleidet war.