Unfall mit Laster legt A99 lahm

10.11.2017, 07:40

Autofahrer auf der A99 Ostumfahrung Richtung Salzburg brauchen im Moment sehr viel Geduld. Bei Haar ist am frühen Morgen ein Sattelzug im Baustellenbereich auf einen Sicherungsanhänger der Autobahndirektion aufgefahren. Der Sattelzug wurde komplett zerstört, der Anhänger brannte aus. Glücklicherweise wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf circa 100.000 Euro geschätzt. Die Autobahn dürfte nach aktuellem Stand vorraussichtlich noch bis ca 9.30 Uhr gesperrt bleiben.