Tram erwischt englischen Touristen

04.12.2017, 12:42

Die Trambahnfahrerin dachte zuerst es war ein Stein oder Flasche:

ein 24-Jähriger Tourist wollte am Wochenende (Sonntag, gegen 6.45 Uhr) die Landsbergerstraße überqueren und wurde von einer Tram erwischt.

Der Engländer wurde schwerverletzt und kam ins Krankenhaus.

Als die Tram ca. 45 Minuten später wieder an der Unfallstelle

vorbeikam, stoppte die Fahrerin für eine Unfallaufnahme.

Die Polizei sucht Zeugen