Tierparkschule zieht positive Bilanz

09.08.2017, 10:50

In Hellabrunn gibt es nicht nur Tiere zum Anschauen über sie kann auch ganz viel gelernt werden. Im vergangenen Schuljahr hat es im Münchner Zoo rund 320 Veranstaltungen für Schüler und Lehrer gegeben. In der Tierparkschule lernen die Kinder von einer Biologie- und Chemielehrerin alles Mögliche über die verschiedenen Tierarten, wo sie heimisch sind und was sie können. Außerdem erforschen die Kinder die Tiere selbst, indem sie sie beobachten und sich Notizen machen.