Drei Störungen sorgen für S-Bahn-Chaos

14.01.2020, 14:52

Zwei kaputte Züge und ein Notarzteinsatz haben heute zu einem Chaos bei der Münchner S-Bahn geführt. Erst blieb eine Lok am Hauptbahnhof, kurz danach in Laim liegen. Außerdem kam ein Notarzteinsatz an der Donnersbergerbrücke hinzu. Es gab Verspätungen von bis zu einer Stunde.

 

F. Schörner
14.01.2020