Wer bekommt die IT-Probleme der Stadt in den Griff

15.03.2017, 05:21

Wer bekommt die IT-Probleme der Stadt in den Griff. Unter anderem darum geht es heute auf der Stadtrats-Vollversammlung. Dort wird über die Stellen-Ausschreibung für die Leitung des neuen IT-Referats beraten. Mit dem neuen Referat soll die IT in der Stadt – vor allem in den Bürgerbüros spürbar verbessert werden. Dort gibt es immer wieder Probleme, die dann zu langen Warteschlangen führen.