Stadt geht gegen Ameisen vor

22.05.2017, 08:10

Die Stadt geht ab heute wieder gegen Ameisen auf Sportflächen und Spielplätzen vor. Das Baureferat hat erfahrene Gutachter und Fachbetriebe beauftragt. Auf den Spielflächen wird ein zugelassenes chemisches Präparat ausgebracht – die betroffenen Plätze müssen dann für bis zu drei Tage gesperrt werden. Die Bürger werden vor Ort mit Plakaten informiert.