Kinder und Jugendliche in Neuaubing dürfen sich freuen

11.04.2017, 06:10

Kinder und Jugendliche im Viertel dürfen sich freuen:

Die Stadt gibt viel Geld aus um den Spielplatz südlich der Wiesentfelderstraße zu sanieren.

Gut 2 Millionen Euro sind eingeplant, unter anderem für ein Kunstrasenspielfeld, eine Skateanlage und eine Boulderwand.

Bis Herbst 2018 soll alles fertig sein