Partygänger (27) ausgeraubt und verletzt

03.03.2020, 16:03

Diese Partynacht wird eine 27jähriger nicht so schnell vergessen. Als er spät aus einem Club in der Sonnenstraße nach Hause will, wird er von einem Unbekannten angesprochen und mit einem Messer bedroht, bis er ihm Bargeld gibt. Zum Glück bleibt das Opfer unverletzt. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Männlich, ca. 30-35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke Figur, dunkler Teint, kurze, schwarze Haare, Drei-Tage-Bart, bekleidet mit dunkelblauer Jeans, blauer Jacke und schwarzen Sportschuhen.

 Autor: A. Werner