Sexuelle Belästigung in S7 - Täter stellt sich der Polizei

02.06.2017, 11:46

Die Polizei sagt danke. Gestern hatten die Beamten Fotos von einem Mann veröffentlicht, der in der S7 bei Wolfratshausen eine Frau sexuell belästigt hatte. Auch die Hörer und Facebook-Fans von Gong 96.3 hatten bei der Suche geholfen. Durch mehrere Hinweise konnte der Mann schnell identifiziert werden – die betreute Unterkunft, in der untergebracht ist, wurde informiert. Nur kurze Zeit später stellte sich der Verdächtige dann selbst.

 

+++ 01.06.2017 +++

Er hat eine Frau in einer S7 sexuell belästigt – jetzt sucht die Polizei mit Fotos nach dem Mann. Der Unbekannte hatte bereits im April am Bahnhof Wolfratshausen eine Frau angesprochen und stieg dann mit ihr in die S-Bahn Richtung München. Im Zug begann der Mann die Frau und auch sich selbst zu berühren. Die Frau flüchtete.