Schulkinder beseitigen Hindernisse für Rollstullfahrer und Blinde in Bogenhausen

30.04.2019, 04:04

In München sollen alle gut und sicher von A nach B kommen können. damit das klappt, startet heute eine tolle Aktion mit Schulkindern.

Für Rollstuhlfahrer und blinde Menschen gibt es oft Hindernisse, die auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen sind. Deshalb machen sich heute Vormittag (8.45 bis 13 Uhr) Schulkinder auf den Weg und suchen in Bogenhausen solche Hindernisse, die dann beseitigt werden.