Demonstration in Dachauer Klinik: Längere Wartezeiten für Patienten

21.02.2017, 06:23

„Heute verzichten wir nicht auf unsere Mittagspause“ – unter diesem Motto protestieren heute die Mitarbeiter des Dachauer Krankenhauses. Sie wollen so auf die Überlastung und den Personalmangel aufmerksam machen. Viele Beschäftigten müssten regelmäßig auf ihre Mittagspause verzichten, weil es zu wenig Personal gibt. Heute sollen zum Protest alle die ihnen gesetzlich zustehende Pause nehmen. Dadurch kann es für Patienten zu längeren Wartezeiten kommen.