Polizei Erding schnappt Einbrecherbande

12.04.2017, 07:58

Die Polizei in Erding kann eine Serie von Einbrüchen aufklären und eine Bande aus dem Landkreis festnehmen. Insgesamt fast 60 einzelne Einbrüche mit einer Gesamtbeute von etwa einer halben Million Euro sollen auf das Konto der Gruppe gehen. Ihre Hauptziele waren die Tresore in Kindergärten, Schulen und Firmen in ganz Süddeutschland. In Neu-Ulm sind sie auf frischer Tat ertappt worden.