Öffis diese Woche mit Regenbogen-Fahnen durch München

08.07.2019, 07:07

Die städtischen Trambahnen und Busse fahren diese Woche mit Regenbogen-Fähnchen durch München. Damit soll ein Zeichen für die Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender gesetzt werden. Diese Woche ist nämlich CSD Pride Week, Höhepunkt ist am Wochenende die bunte Politparade zum Christopher Street Day.