Mückenplage am Ammersee

08.06.2017, 08:20

Bürger am Ammersee kämpfen gegen die dortige Mückenplage. Die Wirtin des „Strandhauses“ musste ihre Wirtschaft vorübergehend schließen, weil sie den Mücken einfach nicht Herr wird. Jetzt will sie mit einer Initiative erreichen, dass die Mücken großflächig bekämpft werden. Sie hat schon mehr als 1000 Unterschriften gesammelt. Rund um den See sollen jetzt zehn Fallen aufgestellt werden, um zu sehen, wie viele Mücken tatsächlich ihr Unwesen treiben.