Stadtlesen am Wittelsbacherplatz startet

06.07.2017, 12:33

Ab heute liegen viele Münchner ganz gemütlich auf dem Wittelsbacherplatz rum und lesen:
Dort läuft das „Stadtlesen“

Jeder kann vorbeikommen, sich eins  der insgesamt 3000 Bücher aus dem Bücherturm nehmen und auf einem Hocker, Stuhl oder in der Hängematte lesen.

Die Aktion geht bis Sonntag und findet außer in München unter anderem noch in Bad Tölz, Salzburg und Wien statt.