Neue Radwege für gefährliche Kreuzungen

20.02.2024, 10:02

Rechtsabiegespur und toter Winkel sind eine schlechte Kombination:

Der Leonrodplatz und die Schwere-Reiter-Straße gehören für Radfahrerinnen und Radfahrer zu den gefährlichsten Kreuzungen in der Stadt, deshalb werden die Radwege umgestaltet. Auch der Platz vor dem neuen Strafjustizzentrum soll verändert werden und dafür werden die ersten Bäume gefällt.

Deine News.