Stromausfall in Ismaning - Tausende betroffen

01.03.2017, 06:36

Kalte Küche, Schwarze Fernseher, Keine Heizung… Tausende Ismaninger hatten gestern keinen gemütlichen Abend. Stattdessen mussten sie sich mit den Folgen eines größeren Stromausfalles herumschlagen. Kaputte Hochspannungsleitungen sorgten 2 bis 3 Stunden lang immer wieder für immer Probleme, bestätigten die Bayernwerke auf Gong 96,3 Anfrage. Erst kurz vor Mitternacht war die Störung behoben.