Tierheim schlägt Alarm - Igel Überschuss

11.11.2020, 07:11

Das Tierheim München schlägt Alarm. Weil in diesem Jahr extrem viele Igel abgegeben wurden, kann die Einrichtung aktuell keine mehr aufnehmen. 800 waren es in der Saison 2015, in diesem Jahr werden es doppelt so viel. Tiere, die nicht verletzt sind, sollen dafür Vorort gefüttert werden, am besten mit Katzenfutter mit 60 Prozent Fleischanteil, Salatöl und Haferflocken.