Feuerwehr probt in der Frauenkirche den Ernstfall

04.07.2019, 14:07

Rauch ist heute Vormittag an der Frauenkirche aufgestiegen. Die Einsatzkräfte der Münchner Feuerwehr hat zwei Stunden lang geübt, was im Ernstfall zu tun wäre, wenn es in der Frauenkirche tatsächlich einmal brennen sollte. Bei der Übung ist alles gut gegangen. Der Rauch kam aus einer Nebelmaschine.

 
F. Schörner