Sechsstündiger Einsatz der Feuerwehr in der Schleißheimerstraße

18.07.2017, 12:13

Die Feuerwehr war gestern rund sechs Stunden in der Schleißheimerstraße vor  Ort:

Grund war ein Dehnfugenbrand in einem fünfstöckigen Gebäude.

Um das glimmende Material zu löschen, musste die Fassadendämmung großflächig entfernt werden.

Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist unklar