Alkoholisierter Autofahrer mit Unfallflucht

15.01.2018, 06:30

Zu viel Alkohol im Blut und Angst vor der Polizei- das dürften die Gründe für die Unfallflucht eines 32jährigen Autofahrers gewesen sein. Auf dem Altstadtring fährt er an der Corneliusstraße einen 48jährigen an und verletzt ihn. Nur ein paar hundert Meter an der scharfen Kurve rauscht er geradeaus in den Viktualienmarkt, wo ein Baum und Betonpfeiler die Fahrt stoppen.