Entlaufene Schafe beim Wings for Life Run und auf Autobahn

08.05.2017, 08:12

Mit diesen Joggern hätte wohl keiner gerechnet: Beim Wings for Life World Run waren gestern auf einmal mehr als 600 Schafe, acht Esel, eine Kuh und zwölf Ziegen im Teilnehmerfeld. Die Tiere sind von einer Weide in Allach ausgebüxt und rannten mit den Joggern um die Wette. Eins der Schafe lief sogar auf die A99, woraufhin diese kurzzeitig gesperrt werden musste. Nach einer Stunde wurden alle Tiere wieder eingefangen, verletzt wurde niemand.