Pfarrer schlägt Einbrecher in die Flucht

17.09.2021, 07:09

Ein Pfarrer hat in Ebersberg unbekannte Verbrecher auf frischer Tat ertappt und in die Flucht geschlagen. Die Unbekannten waren gerade dabei bei der „Tafel Ebersberg“ im Keller des Pfarrhauses einzubrechen. Als sie die Fensterscheibe der Eingangstür eingeschlagen haben, ist der Pfarrer aufgewacht und hat nachgesehen. Die Polizei sucht weitere Zeugen.