Der Christbaum auf dem Marienplatz steht

12.11.2019, 13:11

Auf dem Marienplatz beginnt heute bereits die Vorweihnachtszeit – der Christbaum wurde heute aufgestellt.

Eins kann man auf alle Fälle sagen: auch wenn es sich um einen Ersatzbaum handelt, er ist genauso schön wie die Fichte, die hier auf dem Marienplatz eigentlich aufgestellt werden sollte. Da ist aber beim Beladen auf den Transporter die Spitze abgebrochen. Der Ersatzbaum ist 22 Meter – also 3 Meter kürzer als das Original – kommt aber aus dem gleichen Wald im Landkreis Freyung-Grafenau. Morgen in 2 Wochen gehen dann zur Eröffnung des Christkindlmarktes zum ersten Mal die Lichter an. Der Baum bleibt bis zum 9.Januar stehen. Danach setzt er seine Karriere übrigens als Maibaum fort.