Bahn rüstet sich für die Wiesn

08.09.2017, 12:45

Die Deutsche Bahn ist gut auf die Wiesn vorbereitet. Sie geht von knapp drei Millionen zusätzlichen Fahrgästen aus. Allein mit der Münchner S-Bahn reisen gut 100.000 Menschen mehr am Tag! An den Bahnhöfen auf der Stammstrecke gibt es neue Absperrungen, damit niemand ins Gleis fallen kann. Sowohl am Hauptbahnhof als auch an der Hackerbrücke sind mehr als 130 zusätzliche Mitarbeiter im Einsatz. Außerdem sind wieder deutlich mehr S-Bahnen unterwegs – bis weit nach Mitternacht fahren die S-Bahnen im 20-Minuten-Takt.