"Bus mit Füßen" - Kinder üben Schulweg

11.09.2017, 08:00

Ein Bus mit Füßen macht heute sozusagen eine Übungsfahrt durch die Stadt. Am Vormittag üben mehrerer Erstklässler im Westend den Weg zur Schule. Bei dem Projekt „Bus mit Füßen“ treffen sich die Schüler an Haltestellen und gehen dann gemeinsam in die Schule. Anfangs laufen noch Erwachsene mit, später laufen die Kinder dann alleine. In diesem Schuljahr nimmt jede dritte Münchner Schule teil.