Polizei rettet Zwergspitz-Welpen

12.12.2019, 14:12

Die Münchner Polizei hat am Hauptbahnhof zwei Hundewelpen gerettet. Die zwei Zwergspitz-Welpen sollten aus dem Auto heraus illegal verkauft werden – für 900 Euro. Die Polizisten sind sofort dazwischen und haben die flauschigen Hunde-Babys an sich genommen. Die beiden können sich jetzt im Tierheim erholen.

 

F. Schörner
12.12.19