Welfengarten am Nockherberg: 1500 Wohnungen sollen entstehen

23.05.2017, 09:05

Auf dem Areal am Nockherberg wird in den kommenden Jahren kräftig gebaut. Dort entstehen rund 1.500 Wohnungen für bis zu 3.500 Menschen. Heute wird am so genannten Welfengarten der Grundstein gelegt. Mit dabei ist auch München zweiter Bürgermeister Josef Schmid. Die ersten Bewohner sollen 2019 auf dem ehemaligen Paulaner-Gelände einziehen können. Bis 2023 soll das gesamte Areal fertig sein.