50-jährige Münchnerin wird seit Donnerstag vermisst

28.08.2017, 07:23

Seit Donnerstag Nachmittag (circa 16:30 Uhr) wird Agnes Botzenhardt vermisst.

Sie wurde zuletzt an der Schlossmauer auf dem Fahrradweg Amalienburgstraße / Menzingerstraße stadtauswärts gesehen.

Sie ist 1,64m groß, sehr schlank/dünn, hat braune gelockte Haare und trug keinen Helm.
Sie trägt eine graue 3/4 Hose und eine gelbe Windjacke.

Sie war mit einem hellblauen Fahrrad der Marke Kettler unterwegs (28 Zoll, Hornlenker und 2 schwarze Körbe).

 

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, kann sich bei der Polizei München melden - Telefon: 089/2910-0 - oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.