Ringparade am Sonntag - Mittlerer Ring gesperrt

01.09.2017, 07:34

Mit großen Behinderungen müssen Autofahrer am Sonntag hier bei uns in München rechnen.

Für die Ringparade wird der Mittlere Ring gesperrt. Die Radl-Tour startet am Mittag in Mittersendling und fährt dann über den Ring, durch den Luise-Kiesselbach-Tunnel und die Donnersbergerbrücke bis zum Olympiapark.

Im vergangenen Jahr haben sich 15.000 Radler an der Ringparade beteiligt.

 

Foto: Fabian Norden, radlhauptstadt.muenchen.de