Führerscheinprüfung: Helfer sagen Lösungen per Funkgerät vor

22.06.2020, 14:06

Zwei Frauen haben sich bei ihrer theoretischen Führerscheinprüfung in Unterhaching auf kuriose Weise helfen lassen. Die beiden 27-Jährigen sind im Prüfungsraum gesessen und haben die Aufgaben per Kamera an zwei Freunde übermittelt. Die Helfer saßen vor dem Gebäude im Auto und haben über ein Funkgerät die Antworten durchgegeben. Die auffälligen Männer sind aber einem Spaziergänger aufgefallen. Der hat dann die Polizei gerufen und die hat den ganzen Betrug beendet.