Projekt Amanda schützt Mädchen und junge Frauen

17.01.2019, 07:01

Wenn es Probleme mit dem Freund gibt, in der Schule oder auch zuhause - dann können sich Mädchen und junge Frauen an das Projekt „Amanda“ wenden. Hier gibt es professionelle Beratung und Hilfe. Für diese Arbeit wird das Projekt von der Stadt München ausgezeichnet und erhält 10.000 Euro Presigeld.