Störche verursachen Stromausfälle

30.07.2020, 15:07

Zuerst flackert das Licht am Abend, dann brechen Fernseher, Computer oder Radio kurz ab und es kommt zum Stromausfall. Das hat der Energieversorger im Bereich Poing, Markt Schwaben und Neufinsing im Landkreis Erding festgestellt. Die Stromversorger vermuten, dass die Ausfälle durch Störche kommen, die auf den Hochspannungsleitungen sitzen. Wenn die Tiere wegfliegen, erleichtern sich einige von ihnen. Der Kot kann dann zu einem Kurzschluss führen.

Autor: A. Werner