Wohnungsbau: Nachverdichtung in der Plinganser Straße

13.02.2017, 07:51

Der Platz in München ist knapp. Für viele Grundstücke lautet das Motto deshalb Nachverdichtung. Ein gutes Beispiel ist das Gelände an der Plinganser Straße südlich des Harras. Die Eigentümerfirma will die nur eingeschossigen Bauten durch mehrstöckige Häuser mit zusätzlich 200 neuen Wohnungen ersetzen. Ab heute liegen die Pläne im Referat für Stadtplanung und Bauordnung in der Blumenstraße aus.