Nachbarschaftsstreit eskaliert vollkommen

08.01.2018, 13:30

Dieser Nachbarschaftsstreit in Untermenzing ist extrem eskaliert. Ein 37-Jähriger war gestern aus dem Weihnachtsurlaub zurückgekommen. Weil ihm der Strom abgestellt worden war, klingelte er beim Hausmeister. Nachdem dieser nicht öffnete, schlug der Mann die Scheibe der Haustür ein. Daraufhin gingen ein anderer Hausbewohner und der Hausmeister auf den Mann los. Der Hausmeister schlug ihm mehrmals eine Schneeschaufel auf den Kopf. Die Polizei konnte die drei trennen.