Illegaler Hundewelpenhandel gestoppt

02.05.2017, 15:38

Sie wollten die Hundewelpen illegal verkaufen:

Einem Tierschutzverein ist eine verdächtige Annonce im Internet

aufgefallen. Bei einem Treffen sollten die Tiere übergeben werden.

Als die Polizei dazu kam, wollten die beiden Männer samt den Welpen noch abhauen, konnten dann aber doch gefasst werden. Beide Hunde blieben bei der Aktion unverletzt und wurden im Anschluss ins Tierheim gebracht