Goldschakale im Tierpark Hellabrunn

06.12.2017, 10:55

Foto: Tierpark Hellabrunn / Maria Fencik

 

Eine in Europa ganz besonders seltene Tierart lebt ab jetzt im Tierpark. Vier Goldschakale sind jetzt in die ehemalige Polarfuchs-Anlage gezogen. Die zwei Männchen und zwei Weibchen sind vergangenes und dieses Jahr in Nordrhein-Westfalen auf die Welt gekommen. Goldschakale sind die einzigen in Europa vorkommenden Schakale.