Flughafen: Vergessener Koffer bringt Verliebte zusammen

22.01.2019, 16:01

Ein vergessener Koffer und die Bundespolizei haben am Münchner Flughafen für ein Happy End gesorgt. Zwei Taubstumme hatten sich über das Internet in München verabredet. Dort haben sie sich aber verpasst und stundenlang gesucht. Das große Glück war, dass der Mann seinen Koffer im Terminal vergessen hatte und so auf die Bundespolizei getroffen war. Die Beamten brachten dann den Amerikaner und seine Bekannte zusammen.

 Autor: F. Schörner