Feuer in Münchner Krankenhaus

18.09.2019, 15:09

Großer Feuerwehreinsatz am Mittag im Krankenhaus – im Klinikum der Universität München an der Ziemssenstraße hat es in einem Labor gebrannt. Auslöser war vermutlich ein technischer Defekt eines Elektrogeräts. Insgesamt waren 50 Feuerwehrkräfte im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

 
F. Schörner